Der Blog

Herzlich Willkommen im Blog der Deutschen Oper Berlin! An dieser Stelle laden wir Sie ein, mit uns gemeinsam über aktuelle Premieren und Repertoirevorstellungen ins Gespräch zu kommen. Wir nehmen Sie mit auf die Reise in die belebte Vergangenheit des Hauses, erzählen Geschichten seiner Protagonisten, geben tiefere Einblicke in die vielfältige Jugendarbeit und stellen ihnen wunderbare Künstler/Innen vor. Wir freuen uns auf Sie und ihre Kommentare!

28.09.2013

Leidenschaftlicher Individualist

Ein Porträt des palästinensisch-israelischen Komponisten Samir Odeh-Tamimi von Jörg Königsdorf

Hinterhaus links, zweiter Stock, die letzte Treppenhausreinigung dürfte auch schon eine Weile her sein. Drinnen vergilbte Türen, abgenutzte Dielen und nur ein zersessenes Flohmarktsofa in der Ecke deutet zaghaft an, dass das große Zimmer in Samir Odeh-Tamimis Wohnung hin und wieder auch gesellschaftlichen Zwecken dient. Dafür aber viel Platz. Raum für Keyboards und Partituren, Raum zum Sich-frei-Fühlen, Arbeiten und Denken. So wohnen Künstler, und man wäre nicht überrascht, wenn … (weiterlesen…)

19.09.2013

Neue Musik kann Spaß machen und populär sein

Curt A. Roesler (CAR) im Gespräch mit Gerhard Scherer (GS) und Jobst Liebrecht (JL)

Am 28. September gibt das Landesjugendensemble Neue Musik, das erst Anfang des Jahres gegründet wurde und sich im Mai erstmals der Öffenltichkeit vorstellte, ein Konzert in der Tischlerei. Wir haben vor den Sommerferien die beiden Leiter des Projekts,  zu dem Vorhaben befragt. Hier das komplette Interview, das in Auszügen bereits in der »Tischlerei-Zeitung« (Beilage der »taz« am 10. September) veröffentlicht wurde. (weiterlesen…)

Kommentare (1)

Schlagwörter: